18 Follower
39 Ich folge
anjaheigl3

anjaheigl3

Sehr vorhersehbar, aber trotzdem interessant

Krähenmädchen: Band 1 der "Victoria-Bergman-Trilogie" - Psychothriller - Erik Axl Sund

Ein vielversprechender Klappentext. Ich hatte allerdings zu Anfang Probleme, mich in alles reinzufitzen, die ganzen Namen und Plätze war Anfangs alles erstmal kurz verwirrend für mich, man gewöhnt sich aber echt schnell daran. Das Buch liest sich schnell und gut, allerdings war mir erstmal alles bisschen lasch, aber je weiter ich gelesen habe, umso mehr wollte ich nun wissen was da vor sich geht und wie es weitergeht. Auch die Hintergründe der einzelnen Protagonisten wie z.B Jeanette waren für mich interessant. Nicht so toll finde ich, das leider alles so sehr vorhersehbar ist. Zwischendurch hat mich vieles an “Die Therapie” von Sebastian Fitzek erinnert. Spannungsbögen sucht man hier also vergeblich, trotzdem finde ich die Geschichte auf ihre Art interessant und werde jetzt auch Teil 2 lesen.